Aktuell sind 435 Gäste online



Martin Frischknecht und Harry Heutschi diskutieren Erfahrungen, die sie in der Schweiz erleben.

Dazu stellen Sie sich die Frage, gibt es eigentlich die Gewaltentrennung (Mensch, Justiz und Politik), oder können Instanzen, basierend auf Behauptungen Willkür betreiben, obwohl dies laut schweizerischer Verfassung verboten ist…
Weiter wird über die Politik der Volksvertreter, die Macht der Departement Vorsteher und über die politischen Mandate diskutiert, die weltweit in manchen „Demokratien“ erkennbar sind.
…mehr im Filmbeitrag.