Aktuell sind 336 Gäste online



Medi Kalinka Becker und Stefan Becker im Gespräch mit Michael Vogt über das Schöpfertrainings und die volle Ermächtigung der Menschheit.

Das Schöpfertraining ist tägliches Training der eigenen Schöpferkraft. Das Schöpfertraining hat sich aus dem Souling Transformationsprozeß, der systemischen Reinkarnationstherapie, den Russischen Heilmethoden, den Kahuna Wissenschaften und vor allem der persönlichen Erfahrung entwickelt.

Das große Ziel des Schöpfertrainings ist die volle Ermächtigung der Menschheit. Das kleinere Ziel ist die Aktivierung und tägliche Anwendung der eigenen Schöpferkraft in jedem der sich auf den Weg dahin macht. Dazu vermitteln Stefan und Medi Becker einfache Werkzeuge die leicht in den Alltag zu integrieren sind. Als Hauptwerkzeug dient die „Schöpfung“, ein innerer Prozeß, der mittlerweile auch auf CD erhältlich ist.

Im Gegensatz zu anderen Techniken werden hier alle Energiepotentiale (Gedanken, Gefühle, Körperempfindungen und die spirituellen Kräfte) angesprochen und auf das gewünschtes Ziel ausgerichtet. Und das innerhalb weniger Minuten – wichtig ist jedoch, daß es tägliche Anwendung findet, denn unser Geist ist stets in Arbeit und unser Unterbewußtsein produziert dauernd äußere Lebensumstände.

In der Schöpfung werden die unbewußten negativen Stimmen deutlich und lösen sich über den fühlenden Selbstausdruck. Den destruktiven Kräften wird somit die Macht entzogen. Oft können wir danach über uns selbst lachen und ein gutes Stück mehr Freiheit hat sich schnell manifestiert. Nach einer Einladung der spirituellen Kräfte wird dann die Aufmerksamkeit (wie hoffentlich inzwischen jeder weiß: Energie folgt der Aufmerksamkeit!) auf das Ideale Sein gerichtet. Das Ideale Sein ist der Zustand, den wir erreichen wollen, das kann von innerem Wohlbefinden über Lösung aus den Familienverstrickungen bis zur beruflichen Erfüllung alles sein. Es wird dazu angeregt sich einen immer noch idealeren Zustand vorzustellen, sich darin zu erweitern und Schritt für Schritt alle Lebensumstände zu verändern und noch schöner zu schöpfen. Zu oft geben wir uns mit etwas zufrieden, was weit entfernt von einem wirklich erfüllten Leben ist. Aber ist es nicht unser Geburtsrecht erfüllt und glücklich zu leben? Und wenn wir erkannt haben, daß wir selbst Schöpfer und Schöpferin unser Lebensumstände sind, ist es dann nicht eine reine Potentialverschwendung unser Leben nicht noch erfüllter zu gestalten?

Und was wird erst für eine Herausforderung sichtbar, wenn unser eigenes Leben erfüllt ist? Das Erschaffen eines Paradieses auf Erden! Wenn wir in unsere positive Schöpferkraft schon tiefes Vertrauen gewonnen haben und die Zeit der Verantwortungslosigkeit und Bequemlichkeit hinter uns gelassen haben, uns in Fülle und Liebe zu fühlen, erst dann sind wir in der Lage WIRKLICH etwas für den Weltfrieden, unsere Mitmenschen und die Natur zu tun.
Jegliches Rudern da draußen ist fruchtlos ohne die innere Wandlung. Das wissen einige bis viele. Aber tun sie es auch schon? Aufklärung und Wissen ist die eine wichtige Seite, täglich selber schöpfen und erfahren, anwende und tun, die andere. Das Schöpfertraining bietet Anfängern und Fortgeschrittenen einfache Werkzeuge, die Herausforderungen des Lebens in immer tieferer Leichtigkeit und Freude zu meistern.

Weitere Themen im Detail

  • Lösung für die geistig seelische Ebene: Das Kreationstraining / Schöpfertraining
    Hintergründe der Konditionierungen
  • Ausrichtung auf Erfüllung oder „es muß ja“
  • Klarheit, daß wir alles erschaffen, bewußt oder unbewußt
  • Angebot selbst durch einfache und sehr kraftvolle geistige Werkzeuge oder Bewußtseinszustände, das eigene Leben in absoluter Erfüllung kreieren
  • Erklärung des Grundwerkzeugs „die Schöpfung“
  • fühlender Selbstausdruck (Teil des organischen Reflexes)
  • Erklärung der Entwicklungsstufen der Seele (organisch)
  • Ausblick auf eine Gesellschaft in Selbstverantwortung (gemeinsame Vision)
  • Notwendigkeit des individuellen Prozesses
  • Erfolg Geld Wertschätzung / organische Unternehmensstrukturen / neue Arbeitsplätze schaffen
  • Klarheit in Beziehungen / Insbesondere Partnerschaft
  • Was kann ein jeder JETZT tun??