Aktuell sind 304 Gäste online



Alfred Truchseß, wirklicher Ökoproduktentwickler, im Gespräch mit Michael Vogt über intelligente Wege der Müllvermeidung.

Müll recyceln mag fortschrittlich sein, ist aber unlogisch. Keinen Müll erzeugen ist besser, und auch notwendig. Die Zukunft beginnt jetzt und hier. Mit kompostierbaren Ökoverpackungen sieht die Welt anders aus, als mit Plastik, denn es entsteht erst gar kein Müll.

Im Detail geht es um:

  • Die Welt versinkt in Plastikmüll. Es gibt bereits in vielen Bereichen brauchbare Alternativen.
  • Millionen von Tonnen an Plastik werden über die Meere oder offene Verbrennung «entsorgt».
  • Landwirtschaft als Müllproduzent. Plastikmulchfolien am Acker (Weichmacher gelangen in die Erde, und somit auch in das Gemüse), Silofolien, Millionen Tonnen Plastikschnüre als Rankhilfe. Plastikblumentöpfe im Biobereich.
  • Verpackungswahnsinn. z. B. fünf Blatt Wurst sind in Plastikverpackung verpackt. Bei dieser Art der Verpackung kostet die Verpackung mehr als der Inhalt. Wenn man einen Joghurtbecher eingräbt, liegt dieser 2500 Jahre in der Erde.
  • Wie reagiert der Lebensmittelhandel?
  • Wie reagieren die Entsorger. Viele hassen die kompostierbaren Ökoverpackungen, da es dabei bald weniger Müll gibt.
  • Wie reagieren die Politiker? Viele wissen noch immer nicht, wie man PLA entsorgen soll, ob-wohl es eindeutig in der Bioverordnung steht.

Und Alfred Truchsess’ Lösung: Alles Müll, oder was? Das «Was ist die Alternative».

  • Haben Ihre Kaffebecher noch immer eine Polyethylenbeschichtung, und sind daher Müll? Unsere Becher sind kompostierbar!
  • Plastiktragtaschen? In vielen Ländern hat man diese längst verboten. Warum nicht kompostierbare Tragtaschen?
  • Fleisch oder Torten auf Styroportassen? Warum nicht kompostierbare Bagassetassen?
  • Mehlspeisen auf PE beschichteten Kartontassen? Warum nicht unsere kompostierbaren Tassen?
  • Plastikbesteck? Warum nicht kompostierbares Besteck aus Stärke?
  • Verkaufen Sie Fertigsalate, Fruchtsalate, Joghurt, Obst und Biogemüse im Plastikbecher? Unsere kompostierbaren Becher und Schalen sind kein Müll!
  • Unsere kompostierbaren Schalen sind sowohl gefriertauglich als auch mikrowellentauglich.
  • Plastikteller? Brauchen wir überhaupt nicht! Wir haben kompostierbare Teller!